alternative Selbsthilfegruppe aKK

alternativmedizinisch-orientierter
MS-Kontaktkreis Köln/Rheinland

Der alternativmedizinisch-orientierte MS-Kontaktkreis Köln/Rheinland (aKK) trifft sich einmal monatlich abwechselnd im Café Ludwig im Museum, Heinrich-Böll-Platz, Köln und an einem nicht öffentlichen Ort in Köln.

Die Teilnehmer sind MSler, die sich auch (aber nicht zwangsweise nur) für einen alternativmedizinischen Umgang mit MS interessieren und aktiv am Leben teilhaben. Die altersgemischte Gruppe ist für viele inzwischen mehr als eine bloße Selbsthilfegruppe.

Sowohl Neu- als auch Langzeitbetroffene jeden Alters sind willkommen. Der aKK freut sich über Vielfalt und neue Anregungen. Es werden regelmäßig nahezu kostenfreie Workshops und Vorträge zu Themen wie Körperwahrnehmung und -training (Atemtherapie, Yin-Yoga, Shiatsu…), Ernährung, Meditation und vieles mehr angeboten.

Wir treffen uns im zweimonatlichen Wechsel jeweils ab 18 Uhr (mind. bis 20 Uhr)

am 4. Mi eines geraden Monats (Februar, April, Juni usw.) im Café „Ludwig im Museum“

und

am 4. Fr eines ungeraden Monats normalerweise im NTC (in einem Raum mit netter Atmosphäre im Marienhospital) (Corana-bedingt z.Zt. leider nicht dort möglich. Alternativort s.u.).

https://www.facebook.com/KoelnAKK

bzw auf Smartphones: fb.me/KoelnAKK

Ansprechpartnerin ist Hildy (Mitglied im Life-SMS expertnet):
hy.u(at)freenet.de > im Betreff muss aKK enthalten sein



Nächste Kontaktkreis-Termine:

In der Hoffnung, dass die Omikron-Variante reale Treffen nach dem Jahreswechesel noch zulässt, hier die voraussichtlichen Termine:

• Fr, 28. Januar 2022, 18 Uhr: voraussichtlich leider nicht im Marienhospital möglich, sondern an Alternativort

• Mi, 23. Februar 2022, 18 Uhr: voraussichtlich im Café Ludwig (evtl. 2G-Regel!), (im Gebäude des Museum Ludwig), Heinrich-Böll-Platz (hinter Dom/Hbf), 50667 Köln

Auf deren Internetseite (www.ludwig-im-museum.de) ist eine Karte zur Orientierung zu finden. Parken z.B. im Philharmonie-Parkhaus

Nach 18 Uhr ist der Zugang vom Museum aus nicht mehr möglich, sondern nur noch der externe, barrierefreie Caféeingang (an der Seite zu den Bahngleisen) offen.

• Fr, 25. März 2022, 18 Uhr: hoffentlich regulär im Marienhospital (3G-Regel?, in einem Raum mit netter Atmosphäre; für Weg zum Raum: FFP2-Maske nötig!); Kunibertskloster 11-13; 50668 Köln (unweit des Hauptbahnhofs, Seite Breslauer Platz, Rheinnähe)


Der aKK freut sich auf Ihre und deine Teilnahme!


Aus gegebenem Anlass:
Keine Panik zu Corona-Zeiten, aber Wissen aneignen:

Coronavirus: Abwehr durch Vitamin D


Birgits Online-Kochkurs
„5-Elemente-Kochen bei MS“

2. März; 18:30-21:00 Uhr (= Aschermittwoch)

https://www.biogourmetclub.de/kochkurs//849


Ein Gedanke zu “alternative Selbsthilfegruppe aKK

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.